Skip to content

Unternehmensbereiche

Entdecke unsere Vielfalt!

arno-senoner-MN5HvoRnDc8-unsplash

Immobilien

Der Unternehmensbereich Immobilien untergliedert sich in zwei Unterbereiche. Einerseits haben die generelle Vermarktung von Immobilien und andererseits die Verwaltung von Immobilien. In beiden Unterbereiche setzen wir einen starken Fokus auf Nachhaltigkeit.

Doch was bedeutet es für uns Immobilien und Nachhaltigkeit in einen Kontext zu setzen?

ressourcenschonender Bau

Ein zentrales Thema der Biber-Butze-Gruppe ist der nachhaltige und ressourcenschonende Bau. Wir möchten Wohnraum schaffen, der wirklich nachhaltig ist. 
nachelle-nocom-51adhgg5KkE-unsplash
Bildschirmfoto 2022-01-22 um 17.19.38

erneuerbare Energien

Für unseren Geschäftsführer David Braun, ist die Energie, der Strom und die Wärme, die Immobilien benötigen, ein zentrales Thema. Egal ob Einfamilienhaus oder Mehrfamilienhaus, Alt- oder Neubau, der Energieverbrauch ist eine feste Komponente bei Kaufentscheidungen oder auch der Vermietung.

Unterstützt werden unsere Unternehmensbereiche von unseren Qualitätsstandards

  • Nachhaltigkeit

    Wir achten stets auf einen achtsamen Umgang mit unserer Umwelt und planen jedes Projekt unter diesem wichtigen Gesichtspunkt

  • Transparenz

    Den Überblick haben und nicht verlieren, bis ins kleinste Detail wissen was und wie deine Investition umgesetzt wird - bei uns an der Tagesordnung!

  • Offenheit

    Wir sind immer neugierig und auf der Suche nach neuen interessanten Projekten - du hast ein Anliegen was nicht in unseren Unternehmensbereichen abgedeckt ist? Schreib uns!

  • Regionalität

    Wir sind stolz, dass Saarland unsere Heimat nennen zu dürfen. Wo andere nur negative Aspekte sehen - sehen wir Möglichkeiten! 

  • Motivation

    Unsere Motivation wird einerseits von unserer wundervollen Kundschaft gespeist und andererseits von unserem tagtäglichen Antrieb etwas zu erschaffen - zu erbauen - zu kreieren - zu optimieren.

  • Natürlichkeit

    Sehr geehrte Damen und Herren, höflichst bitten wir sie es uns nachzusehen, dass in unserem Team diese Anrede nicht existiert! DU - Kultur, ein natürlicher Umgang mit unseren Mitmenschen. Das möchten wir!